Jahresprogramm 

Winterexkursion
So 22.01.2023 07:30-17:30
  • Ort
    Vogelwarte Sempach
  • Text

    Winterexkursion Vogelwarte Sempach

    Die Schweizerische Vogelwarte Sempach ist eine gemeinnützige Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz. Das Besucherzentrum liegt direkt am Sempachersee, es zeigt eine Vielzahl von Themen und Tätigkeiten der Vogelwarte und erlaubt auch Beobachtungen direkt am See. Die Schweizerische Vogelwarte in Sempach wurde 1924 als Beringungszentrale zur Erforschung des Vogelzugs im Alpenraum gegründet.

    Die Schweizerische Vogelwarte Sempach überwacht die einheimische Vogelwelt, erforscht die Lebensweise der wildlebenden Vögel und geht den Ursachen der Bedrohung der Vogelwelt auf den Grund. Für gefährdete Vogelarten entwickelt sie Schutz- und Fördermassnahmen und sorgt gemeinsam mit ihren Partnern dafür, dass die Erkenntnisse der Vogelwelt und der Natur zu Gute kommen. Die Schweizerische Vogelwarte Sempach betreibt eine Pflegestation für kranke, verletzte und verwaiste Vögel. Als nationales Kompetenzzentrum für Vogelkunde und Vogelschutz ist sie auch Auskunfts- und Beratungsstelle für Öffentlichkeit, Medien und Behörden. Mit Schulprogrammen und Angeboten in der Umweltbildung sensibilisiert sie Jung und Alt für den Schutz der Vogelwelt.

    Bei der landesweiten Überwachung der Vogelbestände kann sie auf die Unterstützung von über 2'000 freiwilligen Beobachtern zählen.

    Zum Besuch der Vogelwarte Sempach treffen wir uns am

    Sonntag, 22. Januar 2023 Treffpunkt Dorfplatz Therwil um  7.30 Uhr und nehmen das Tram, Therwil ab 7.42 Uhr, Retour ab Sempach 15.20 Uhr ankunft Therwil 17.23 Uhr

    SBB-Tickets bitte vorher lösen (via Basel, Olten, Sempach-Neuenkirch, und Postauto bis Sempach-Vogelwarte). Unser Ehrenmitglied Matthias Kestenholz, Leiter des Instituts, wird uns empfangen und begrüssen. Ein interessanter und informativer Ausflug erwartet uns. Alle sind herzlich willkommen.

     

    Goldammer Foto: P. Häring                                                              Grauammer Foto: A. Capol

Ornithologenhock
Do 09.02.2023 19:30-22:00
  • Ort
    Aula Schulhaus Wilmatt, Weidenstrasse 3, 4106 Therwil
  • Text

    Leimentaler Ornithologenhock: Der Luchs im Jura

    Am Leimentaler Ornithologenhock treffen sich alle, die Freude an der Natur haben. Bei den Vorträgen bekommen Sie interessante Informationen aus spezifischen Lebensräumen von Vögeln, Tieren und Pflanzen, und Sie erleben hautnah mit, was Biodiversität ausmacht. Diesmal sind wir dem Phantom der Wälder auf der Spur, nämlich dem Luchs, und zwar am:  

    Donnerstag, 9. Februar 2023, 19.30 Uhr, in der Aula des Wilmatt-Schulhauses, Therwil.  

    Für den Dokumentar- und Kinofilm «Lynx – Luchs» hat der Tier- und Naturphotograph Laurent Geslin zwölf Jahre lang Luchse im Neuenburger Jura beobachtet und deren Verhalten im Verlauf der Jahreszeiten filmisch dokumentiert. So selten Begegnungen mit dieser diskreten Wildkatze auch sind, so aussergewöhnlich ist es, ihren Alltag in ihrer natürlichen Umgebung zu entdecken.

    Freuen Sie sich auf ein intereessantes, spannendes und ausserordentliches Filmdokument über eine wenig bekannte Tierart unserer Wälder.   Zudem geben wir Ihnen auch Informationen über unsere Vereinstätigkeiten in diesem Jahr. Alle, die sich für unsere Natur interessieren, sind herzlich willkommen. Bitte frühzeitig erscheinen, der Filmabend beginnt pünktlich. Danach gibt es Kaffee und Kuchen und Gelegenheit für Gespräche.

    Ein Meister der Tarnung: Der Luchs wurde ab 1971 wieder in der Schweiz angesiedelt. Man sieht ihn aber nur sehr selten. (Foto: L. Geslin)  

     

BNV Delegiertenversammlung
Fr 17.03.2023 18:00-22:30
Waldpflegetag
Sa 18.03.2023 08:30-12:30
  • Ort
    Therwil Forsthaus Fichtenrain
  • Text

    WALDPFLEGETAG

    Datum 18.03.2023

    Programm:

    • 8.30 Uhr Besammlung beim Forsthaus Fichtenrain
    • Begrüssung durch Waldchef Felix Heinis
    • Spaziergang zum Einsatzgebiet, Beginn Schlagräumung
    • Z’Nüni-Pause
    • Fortsetzung Schlagräumung
    • Ca. 12.30 Uhr Gemütlicher Ausklang mit Speis und Trank beim Forsthaus

    Alle Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich eingeladen, sich an diesem Tag aktiv für unseren Therwiler Wald einzusetzen. Der Anlass findet bei jedem Wetter statt!  

    Bitte gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung! Arbeitshandschuhe werden vor Ort verteilt. Die Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen. 

    Bitte denken Sie auch daran, sich vor Zecken zu schützen!

     

Generalversammlung
Fr 24.03.2023 18:00-22:30
  • Ort
    Aula Schulhaus Wilmatt, Weidenstrasse 3, 4106 Therwil
Frühlingsexkursion
So 07.05.2023 07:00-14:00
  • Text

    Frühlingsexkursion am 7. Mai 2023

Mooswasenpflege
Sa 02.09.2023 08:30-14:00
  • Ort
    Therwil Mooswasen
  • Text

    Pflegetag im Naturschutzgebiet der Mooswasenweiher  

    Das Naturschutzgebiet Mooswasen weist eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt auf. Das Feuchtgebiet mit den Weihern ist ein Amphibienlaichgebiet von nationaler Bedeutung. Aber auch viele Libellen, Schmetterlinge und Vögel leben dort, wie das Rotkehlchen (siehe Foto), das in den im letzten Jahr aufgeschichteten Asthaufen gebrütet hat.  

    Ohne Unterhaltsmassnahmen würden viele Pflanzenarten verdrängt und die Weiher würden verlanden. Damit dieses wertvolle Naturschutzgebiet bewahrt werden kann, bedarf es der Pflege. Wir treffen uns deshalb am   

    Samstag, 2. September 2023, 8.30 Uhr beim alten Schützenhaus Chäppeli (Start Vita-Parcours) an der Reinacherstrasse, Therwil.  

    Das Pflanzenschnittgut soll zusammen mit Ästen über Baumstrünken aufgeschichtet werden. Diese verrottenden Haufen bilden Brut- und Überwinterungsmöglichkeiten für Reptilien und Kleinsäuger. Helfen Sie mit und leisten Sie einen Beitrag zum Erhalt der Biodiversität dieses wertvollen Lebensraumes in unserer Gemeinde!

    Wir arbeiten je nach Wetter bis ca. 14 Uhr, wobei auch Teileinsätze sehr willkommen sind. Am Mittag kann vom reichhaltigen Imbiss-Buffet gegessen werden. Wir empfehlen der Witterung angepasste Kleidung und gute Schuhe oder Stiefel. Arbeitshandschuhe werden zur Verfügung gestellt.

    Mooswasen im Frühling (Foto A. Rosskopf)                    Rotkehlchen, Brutvogel im Mooswasen (Foto H.R. Weiss)

Limikolenexkursion
So 17.09.2023 07:30-17:00
  • Ort
    Yverdon les Bains
  • Text

    Limikolenexkursion nach Yverdon les Bains

Internationaler Zugvogeltag
Sa 07.10.2023 08:00-16:00
Nistkastenreinigung
Sa 21.10.2023 13:30-17:00
  • Ort
    Therwil Schützenhaus Käppeli
  • Text

    Nistkastenreinigung

    Das Angebot von natürlichen Baumhöhlen geht mehr und mehr zurück. Durch das Anbringen von Nistkästen kann bestimmten Vogelarten gezielt geholfen werden. Nistkästen sollten jedoch nicht einfach aufgehängt, sondern auch regelmässig gereinigt werden, damit auch in Zukunft ein guter Bruterfolg erzielt werden kann.

    Darum beteiligen auch Sie sich an der diesjährigen Nistkastenreinigung!

    Treffpunkt ist um 13.30 Uhr beim Schützenhaus (Chäppeli), an der Reinacherstrasse.

    Auch Nichtmitglieder: Schüler, Kinder und deren Eltern sind herzlich willkommen.  

    Wir werden den Bruterfolg feststellen, Nistkästen reinigen und wo nötig reparieren oder ersetzen. Um ca. 16 Uhr kommen wir wieder zusammen und plaudern bei einem Zvieri über unsere Eindrücke und Erlebnisse.  

    Wenn Sie sich via Internet oder telefonisch anmelden, helfen Sie uns, den Anlass optimal zu organisieren. Auskunft und Anmeldung: O. Tavel (079 686 03 22 oder oved.tavel@nvtherwil.ch)

     

Kantonaler Naturschutztag
Sa 28.10.2023 08:30-17:00
  • Text

    Am 28. Oktober findet der 29. Baselbieter Naturschutztag statt.

    Der zur Tradition gewordene Anlass wird zum 29. Mal durchgeführt. In den meisten Gemeinden des Kantons Baselland werden Naturschutzaktivitäten organisiert, so auch beim NVT. Fehlt Ihnen noch eine Idee für einen Teambildungs-Event? Dieser Anlass eignet sich bestens dafür.   

     

Ornithologenhock
Di 07.11.2023 19:30-22:00
  • Ort
    Aula Schulhaus Wilmatt, Weidenstrasse 3, 4106 Therwil
  • Text

    Ornithologenhock

    Am Leimentaler Ornithologenhock treffen sich alle, die Freude an der Natur haben. Bei den Vorträgen bekommen Sie interessante Informationen aus spezifischen Lebensräumen von Vögeln, Tieren und Pflanzen, und Sie erleben hautnah mit, was Biodiversität ausmacht.  
     
    Dienstag, 7. November 2022, 19.30 Uhr, in der Aula des Wilmatt-Schulhauses, Therwil.  
     
     
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)